Aufräumen

Meine Top-Tipps zum Thema „Aufräumen“:

    • Hier hat sich bei Versuch 1 meine Wochenliste bewährt. Für Versuch 2 habe ich sie wieder rausgekramt und etwas modifiziert, damit sie auf unseren 2-Personen-Haushalt auch passt. Ihr findet die Liste hier: Haushalt

 

  • Aus dem „Zauberbuch“ hat sich der Tipp mit der Hausrunde auch als gut umsetzbar herausgestellt: ich nehme jeden Abend einen Korb oder eine Kiste und sammle die Dinge ein, die nicht an ihrem Platz liegen und in der zweiten Runde räume ich sie dorthin zurück, wo sie hingehören. Das kann mal ein Wäschestück sein, das ich irgendwo hab liegen lassen, oder die Küchenschere, die auf dem Couchtisch liegt. Alles ab ins Körbchen und dann an seinen Platz zurück. Das Ganze dauert ca. 10 Minuten und es sammelt sich fürs Wochenende nicht so viel an was dann auf einmal erledigt werden muss.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s